Labor1.JPG

Qualitätsmanagement

Das seit Jahren praktizierte Qualitätsmanagementsystem des Zentrallabors wurde Ende der 90iger Jahre hinsichtlich der Kriterien der entsprechenden internationalen Normen überarbeitet und eingeführt. Die Überwachung und Bestätigung erfolgte durch die DAP (Deutsches Akkreditierungssystem Prüfwesen GmbH).

 

Unsere Qualitätsziele sind:

     

  • Steigerung der Kundenzufriedenheit
  • Verbesserung der Akzeptanz der Untersuchungsergebnisse des Zentrallabors
  • Verminderung von Reklamationen und des dafür verwendeten Zeitaufwandes
  • Reduzierung der Kosten durch das Qualitätsmanagementsystem; dadurch rationeller Umgang mit Mitgliedsbeiträgen und Gebühren

 

Die Qualitätsgrundsätze unserer Laborpraxis:

  • Genaue Kenntnis des jeweiligen Analyseverfahrens
  • Eine verbindliche Dokumentation, zielgerichtete Qualitätsplanung und ein detaillierter Prüfplan
  • Überprüfung der Qualität der Analytik durch die Untersuchung von Referenzmaterialien, Vergleichsmessungen und internen Kontrollen
  • Erkennen und Beherrschen von Fehlern durch das QMS